Home » Links » Literatur

Literatur über Bildung zu Hause

  • Kinder brauchen keine Schule

    Das Handbuch für Homeschooling mit dem Titel «Kinder brauchen keine Schule» zeigt Lernen ohne Schule,wie es in Homeschool-Familie tatsächlich stattfindet: bunt, vielfältig und lebensnah.

    2015, Bernice Zieba

  • Home Education
    Verteidigung eines alternativen, Bildungskonzepts und Lebensstils
    unter besonderer Berücksichtigung der Schweiz

    2011, Hanniel Strebel, Blog Entry


  • Bildung zu Hause - Eine sinnvolle Alternative
    2007, Alan Thomas/Matthias Kern, Originaltitel: "Educating Children at Home" Ein Probekapitel kann auf der Website des Verlags heruntergeladen werden. Das Buch kann dort direkt bestellt werden. Herr Kern freut sich über jede Rückmeldung zu dem Buch: bildung-zu-hause@tologo.de

  • A Charlotte Mason Education: A Home Schooling How-To Manual
    Was a British educator who invested her life in improving the quality of children's education. Her ideas led to a method used by many homeschoolers.
    Several books

  • Und ich war nie in der Schule
    Geschichte eines glücklichen Kindes von André Stern, 2009 (Gebundene Ausgabe)
    ISBN 3898832287

  • Home Education in Deutschland: Hintergründe - Praxis - Entwicklung
    2007, Thomas Spiegler «Die sehr lesenswerte Publikation von Thomas Spiegler fällt etwas aus dem Rahmen [...], da sie eine radikale Variante alternativen Lernens in den Blick nimmt [...].» ZfE – Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 03/2008
    ISBN 3531157299

  • Bildung in Freiheit
    2009, John Holt und Pat Farenga. Die deutsche Erstausgabe des Klassikers 'Teach Your Own', Genius Verlag.
    ISBN 3934719295

  • Bildungspflicht statt Schulzwang
    2005, Thomas Schirrmacher, Staatsrecht und Elternrecht angesichts der Diskussion um den Hausunterricht – idea-Dokumentation 4/2005 (Taschenbuch)
    ISBN 3-937965-27-0

  • Wenn Kinder zu Hause zur Schule gehen
    2004, Thomas Mayer/Thomas Schirrmacher (Hrsg.), Dokumentation
    ISBN 3-933372-87-9

  • Schulfrei – Lernen ohne Grenzen
    2010, Stefanie Mohsennia, 2. aktualisierte Aufl., Anahita Verlag
    ISBN 3937797122

  • Schafft die Schulpflicht ab! Warum unser Schulsystem Bildung verhindert
    2000, Raimund Pousset
    ISBN 3821816376

  • Denn mein Leben ist Lernen
    1999, Olivier Keller, Arbor Verlag
    ISBN 3924195447

  • Tilmann geht nicht zur Schule – Eine erfolgreiche Schulverweigerung
    1991, Johannes Heimrath
    ISBN 3927369020

  • Homeschooling - Tradition und Perspektive
    2006, Ralph Fischer/Volker Ladenthin
    ISBN 3899134826

  • Dummheit ist lernbar – Erfahrungen mit 'Schulversagern'
    1987, Jürg Jegge, Zytglogge-Verlag
    ISBN 3729600583

    Mangelhafte Sozialisation bei Gleichaltrigen-Orientierung

    In seinem wegweisenden Buch «Unsere Kinder brauchen uns» hat der kanadische Psychologe Dr. Gordon Neufeld dargelegt, dass die Orientierung der Kinder an Gleichaltrigen ein verhängnisvoller Irrweg ist. Gleichaltrigenorientierung bedeutet, dass Kinder und Jugendliche ihre Identität, ihre Werte und ihren Verhaltenskodex vor allem von unreifen Gleichaltrigen beziehen statt von Eltern und anderen gereiften Erwachsenen.

     

    Postadresse: Bildung zu Hause Schweiz | CH-3000 Bern | info@STOP-SPAM.homeschool.ch