Bildung zu Hause im Kanton Nidwalden

Es besteht im Kanton Nidwalden grundsätzlich die Möglichkeit des Privatunterrichts. Es ist dazu eine Bewilligung der Bildungsdirektion notwendig.

Vereinszweck
Der Verein Bildung zu Hause Nidwalden wurde 2020 gegründet. Der Vereinszweck ist in den Statuten wie folgt definiert:

Ø  Der Verein setzt sich für Vielfalt, Bildungswahlfreiheit und Unterrichtsfreiheit im Bildungswesen ein. Alle Eltern sollen diejenige staatliche oder nichtstaatliche Schulform wählen können, die ihnen und ihren Kindern am besten entspricht.

Ø  Der Verein setzt sich für die natürliche Freude und Begeisterung am Lernen ein.

Ø  Der Verein unterstützt und vernetzt Eltern, die in Eigenverantwortung die Erziehung und Bildung ihrer Kinder selbst übernehmen wollen.

Ø  Der Verein vertritt diese alternative Bildungsform unter dem Begriff Homeschooling“.

Ø  Der Verein setzt sich für eine kooperative Zusammenarbeit mit allen beteiligten Behörden ein.

Ø  Der Verein vernetzt sich, wo zweckmässig, mit anderen Bildungsanbietern.

Ø  Der Verein verfolgt gemeinnützige Ziele und ist politisch und konfessionell neutral.

Mitgliedschaft
Alle Mitglieder des Vereins Bildung zu Hause Schweiz mit Wohnsitz im Kanton Nidwalden sind automatisch auch Mitglieder des Nidwaldner Kantonalvereins. Aus diesem Grund ist es am einfachsten, direkt BzH Schweiz beizutreten.

Kontakt
Präsidentin: Tanja Näpflin
Ischenstr. 3c
6376 Emmetten

EMAIL:    bzh.niwa[at]gmail.com

Besuchen Sie unsere Website!